Elektrotechnik: Wir erneuern Ihre Elektrik in Ihrem Haus in Heilbronn, Mosbach und Sinnsheim

Verlegung von Unterputzleitungen nach aktuellen Vorschriften und modernen Standards

Eine moderne und sichere Elektrik in Haus und Wohnung bedeutet für Eigentümer und Mieter einen hohen Komfort. Wenn wir als Bossmann GmbH in Heilbronn, Mosbach und Sinnsheim die gesamte Elektrotechnik in Ihrer Immobilie erneuern, setzen wir auf Qualität und Sicherheit.

Bei der Elektrik überlassen wir nichts dem Zufall. Unsere erfahrenen und kompetenten Elektrohandwerker wissen, worauf es bei der Erneuerung elektrischer Leitungen in Altbauten ankommt und werden regelmäßig geschult, um auf dem neuesten Stand der Dinge zu bleiben.

Für einen Festpreis von 4.000 Euro erneuert Ihnen die Bossmann GmbH die Elektrik in einer 50 bis 70 Quadratmeter großen Wohnung in Heilbronn, Mosbach und Sinnsheim. In dem Preis sind die Arbeitsleistungen unserer Fachhandwerker sowie sämtliche Materialien enthalten.

Unsere Leistungen für Sie

Sie möchten sich ein vollständiges Bild von unseren Leistungen machen? Kein Problem, denn im Folgenden haben wir diese für Sie zusammengefasst.

  • Schaffung von Baufreiheit und Schutz der Möbel und einzelnen Räume. Somit wird nichts beschädigt oder beschmutzt.
  • Entfernung und fachgerechte Entsorgung der alten Elektroleitungen.
  • Verlegung neuer Leitungen.
  • Erneuerung des Sicherungskastens, der zusätzlich mit einem FI-Schalter ausgestattet ist. Der FI-Schalter schützt vor tödlichen Stromschlägen und sollte in jedem Sicherungskasten verbaut sein.
  • Gegen einen geringen Aufpreis installieren wir Ihnen Steckdosen und Lichtschalter
  • Unser Angebot richtet sich nach Ihren individuellen Anforderungen

Neue Elektroleitungen sorgen für mehr Wohnkomfort

Unbestritten ist, dass veraltete elektrische Leitungen in Altbauwohnungen zu zahlreichen Problemen führen. Es sind nie ausreichend Steckdosen in den Zimmern vorhanden, so dass Sie sich mit mehreren Mehrfachsteckern behelfen müssen.

Die Folge: Im Zimmer herrscht ein einziges Wirrwarr an Kabeln und Steckerleisten. Dies kostet nicht nur Strom, sondern ist zudem eine Stolperfalle. Gerade bei kleinen Kindern ist die Verletzungsgefahr groß, da sie gerne herumtoben und in der Wohnung umherlaufen. Ein falscher Schritt und sie stolpern über den Kabelsalat mitten im Zimmer. Darüber hinaus bergen veraltete elektrische Leitungen die Gefahr eines Kabelbrands.

Kabelbrandgefahr zu mehr als 90 Prozent gebannt

Dies muss nicht sein und die größten Gefahren möchten wir durch die Erneuerung der Elektrotechnik in Ihrem Haus bannen. Unsere Elektrotechniker verlegen bei Ihnen die Leitungen nach den neusten Standards der Technik und sorgen somit für Ihre Sicherheit. Ein Kabelbrand ist mit modernen Leitungen zu mehr als 95 Prozent ausgeschlossen.

Von der Erneuerung des Sicherungskastens bis hin zur kleinsten Kabelklemme – wir erneuern Ihnen die gesamte Elektrotechnik zu einem günstigen Festpreis.

Wann Sie Ihre Elektroleitungen erneuern lassen sollten

Gerade in einem Altbau müssen Sie die Leitungen – ob Wasser- oder elektrische Leitungen – nach Ablauf eines bestimmten Zeitintervalls erneuern. Bei der Elektrotechnik gilt die Faustregel:

Alle 30 bis 50 Jahre müssen die Leitungen erneuert werden. Bei Lichtschaltern und Steckdosen sind es alle 20 bis 40 Jahre.

Wenn Sie sich an die vorgegebenen Zeitintervalle halten, gehen Sie auf Nummer sicher, immer auf dem neuesten Stand zu sein, und müssen sich keine Gedanken um die Sicherheit machen. Vor allem Verschleißteile, wie beispielsweise Klemmen oder Isolationsband werden mit der Zeit porös und können nicht mehr ihre Funktion erfüllen. Allein deshalb sollten Sie die Elektrik in Ihrem Haus in dem vorgegebenen Zeitrahmen erneuern.

Elektrische Leitungen als Unterputzleitungen verlegt

Wir erneuern die Elektrotechnik in Ihrer Immobilie nicht nur nach den neuesten Standards, sondern als sogenannte Unterputzleitungen. Dies gilt auch für Steckdosen und Schalter, die von uns als Unterputzdosen verlegt werden.

Damit wird die fachgerechte Versorgung der entsprechenden Flächen garantiert. Anschließend werden diese von unseren Malern fachgerecht gestrichen und tapeziert. Auf Ihren Wunsch hin können die Flächen von unseren Fliesenlegern verfliest werden.

Elektrische Leitungen nach Vorschrift

Im Gegensatz zu früher müssen elektrische Leitungen in Häusern und Wohnungen nach Vorschrift gelegt werden. Elektrokabel müssen von einem Schalter zur Dose immer senkrecht nach oben oder unten verlaufen. Darüber hinaus müsse sie waagerecht in einem gewissen Abstand zum Boden oder zur Decke verlaufen.

Bei alten Häusern, die in der Zeit vor oder nach dem 2. Weltkrieg gebaut wurden, verlaufen die elektrischen Leitungen manchmal kreuz und quer. Bei sehr alten Immobilien kann es also passieren, dass für die neuen Leitungen Platz geschaffen werden muss.

Diese Arbeiten erledigen unsere Fachhandwerker professionell. Nach dem Abschluss der Arbeiten brauchen Sie keine Angst mehr haben, dass Sie beim Bohren von Löchern auf elektrische Leitungen stoßen.

Telefon- und Fernsehdosen werden von uns gesetzt

Bei der Erneuerung der elektrischen Leitungen, sollten Sie die Leitungen für Telefon, Internet und Kabelfernsehen mit berücksichtigen. Ein weiterer Aspekt ist die Installation eines sogenannten BUS-Systems, mit dem Sie Ihre gesamte Haustechnik modernisieren können.

So nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie möchten sich gerne von unseren Leistungen ein persönliches Bild machen? Dann können Sie entweder telefonisch unter der Rufnummer 0800 72 44 73 79 mit uns Kontakt aufnehmen oder uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen. Wir melden und schnellstmöglich bei Ihnen und vereinbaren einen Begehungstermin bei Ihnen vor Ort.

Wir erstellen Ihnen kostenfrei einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. So können Sie in Ruhe entscheiden. Wir freuen uns auf Sie und Ihren Auftrag!