Energetische Haussanierung in Heilbronn: Geld sparen, Bußgeld vermeiden und die Umwelt schützen

Modernisierung nach den Vorschriften der Energieeinsparverordnung

Energieeffizienz ist hierzulande ein Thema, was nicht erst seit kurzer Zeit diskutiert wird. Der weltweite CO2-Ausstoß ist enorm und beeinflusst das Klima. In einigen Teilen der Welt hat der Klimawandel mittlerweile drastische Auswirkungen.

Mit der 2011 eingeleiteten Energiewende und der bald darauffolgenden Energieeinsparverordnung (EnEV) kamen auch neue Herausforderungen und Anforderungen auf Hausbesitzer zu. Bestandsbauten sollten nach den Regelungen der ENEV energetisch saniert werden. Das Ziel: Vor allem Altbauten sollten möglichst viel Wärme speichern und nicht mehr an die Umwelt abgeben. Für Hauseigentümer war die energetische Sanierung vor allem ein hoher finanzieller Aufwand, der für viele schwer zu stemmen ist.

Energetische Sanierung für mehr Wohngefühl

Noch heute sind viele Altbauten in und um Heilbronn, Mosbach und Sinnsheim nicht ausreichend gedämmt und entsprechen nicht den energetischen Anforderungen. Die Bossmann GmbH möchte deshalb Ihr Partner bei der energetischen Haussanierung sein. Als Spezialist für Haus- und Wohnungssanierungen ist es uns ein besonderes Anliegen, elegante Altbauten fit für die Zukunft zu machen. Darüber hinaus gehört es zu unser Unternehmensphilosophie, Ihnen durch eine Sanierung mehr Wohngefühl zu geben.

Unsere Leistungen bei einer energetischen Gebäudesanierung

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Leistungen detailliert beschreiben, so dass Sie sich ein umfassendes Bild machen können, was wir im Rahmen einer energetischen Sanierung für Sie leisten.

  • Austausch der veralteten Dämmung unter dem Dach und an den Wänden
  • Alte Heizköper, die zu viel Energie verbrauchen, werden von uns entfernt und durch Niedrig-Energie-Heizkörper ersetzt
  • Auf Wusch verlegen wir bei Ihnen eine energiesparende Fußbodenheizung
  • Einbau von Thermostaten – dadurch können Sie die Energie in Ihrem Haus regeln

Durch unsere Leistungen bei der energetischen Sanierung schonen Sie auf lange Sicht nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern tragen auch Ihren Teil zum Umweltschutz bei.

Unsere erfahrenen und langjährig erfahrenen Fachhandwerker sind auf Sanierungen und Renovierungen spezialisiert und wissen, worauf es bei einer energetischen Haussanierung ankommt. Durch unsere gewerkeübergreifende Arbeit wird sichergestellt, dass alle Gewerke reibungslos ineinander übergreifen und es nicht zu unnötigen Leerlaufphasen kommt.

Durch eine energetische Sanierung langfristig Geld sparen

Möglichst viel Energie im Haus speichern und nach außen hin wenig abgeben: Dies ist der Anspruch, den wir bei Ihrer energetischen Sanierung gerecht werden möchten. Wenn Sie Ihre Immobile durch die Bossmann GmbH fachgerecht sanieren lassen, können Sie jährlich bis zu 75 Prozent Heizkosten sparen.

Durch eine umfassende Dämmung der Hausfassade lässt sich am meisten Energie einsparen. Weitere 19 Prozent an Heizkosten lassen sich einsparen, wenn Sie die komplette Fassade Ihres Objekts nach den neuesten energetischen Standards sanieren lassen.

Schwerpunkte Dach, Fenster und Heizkörper bei energetischer Sanierung

Wie bereits erwähnt, nehmen wir bei uns bei einer energetischen Sanierung das Dach vor, da hier am meisten kostbare Energie verloren geht. Mit einem gedämmten Dach können Sie bis zu 13 Prozent Heizkosten einsparen.

Neben dem Dach entweicht durch die Fenster sehr viel Heizenergie. Im Rahmen der energetischen Sanierung tauschen wir Ihre alten Fenster aus und ersetzen sie durch neue und mehrfachverglaste Modelle.

Die Vorteile für Sie: Sie sparen nicht nur Kosten. Durch die Mehrfachverglasung und gute Dämmung der Fenster werden Kältebrücken verhindert. Warme Luft kann durch moderne Fenster nicht mehr nach außen entweichen und kalte Luft kann nicht ins Haus eindringen.

Bei energetischen Haussanierungen nehmen wir uns Ihre alten Heizkörper vor. Die altmodischen Rippenheizkörper entsprechen längst nicht mehr den modernen Anforderungen und schon gar nicht den Bestimmungen der EnEV. Durch den Einsatz von Niedrig-Energieheizkörpern können Sie am meisten Geld sparen. Zudem sind diese neuen Heizkörper platzsparend und kein Schandfleck in der Wohnung.

Durch den zusätzlichen Einbau von Thermostaten, mit denen Sie die Energie in Ihrem Haus beliebig regeln können, kommen Sie, wie schon erwähnt, nach der energetischen Haussanierung auf eine Gesamtersparnis von 75 Prozent. Am Jahresende macht sich dies in Ihrem Geldbeutel deutlich bemerkbar.

Energieberater mit Wärmebildkamera

Bevor wir mit der energetischen Sanierung Ihres Hauses beginnen, wird ein Energieberater Ihr Objekt genau unter die Lupe nehmen. Mit einer sogenannten Wärmebildkamera untersucht er die Schwachstellen Ihrer Immobilie und kann aufgrund dessen genau bestimmen, wo am meisten Energie entweicht.

Die Analyse dient uns als Sanierungs- und Renovierungsspezialisten dazu, einen konkreten Sanierungsplan mit Ihnen zu erarbeiten und die ersten Schritte zu besprechen.

Energetische Sanierung fördern lassen

Eine umfassende energetische Sanierung ist ein erheblicher finanzieller Aufwand. Wir raten Ihnen deshalb, eine Förderung über die KfW-Bank zu beantragen. Die Förderbank unterstützt die Sanierung mit zinsgünstigen Krediten und Zuschüssen.

Vor der Maßnahme muss der Antrag bei der Förderbank gestellt werden. Im Zuge dessen kommt der unabhängige Energieberater, um die Wirksamkeit der energetischen Sanierung zu bestätigen. Wird der Antrag genehmigt, wird das Geld über Ihre Hausbank ausgezahlt.

Die Bossmann GmbH ist Ihnen bei der Antragstellung behilflich. Zudem stellen wir Ihnen eine Liste mit unabhängigen Energieberatern zur Verfügung.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wenn Sie sich von uns und unseren Leistungen angesprochen fühlen und die energetische Haussanierung von uns durchführen lassen möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer 0800 72 44 73 79. Alternativ können Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen und vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort. Wir freuen uns auf Sie und Ihren Auftrag!